Im vergangenen Jahr wurde unter anderem durch die Ernte von Bambus viel Platz im Garten frei, wodurch es möglich war, eine große Anzahl junger Bäume zu pflanzen und so das Sortiment erheblich zu erweitern.

Die folgenden Arten werden in Zahlen von 2 oder drei gepflanzt.

  1. gunnii ssp. Divaricata, E. Coccifera, E.  pauciflora niphophila, E.  Gunnii SSP.  “blaues Eis”, E.  gunnii azura, E.  perriniana x archeri (Kreuzung eigener Baumschule) E.  gundal (Kreuzung gunnii x dalrympleana aus Frankreich)
  2. pauciflora debeuzevillei, E. johnstonii, E. Parvula, E. Urnigera

Darüber hinaus gibt es an anderen Stellen im Garten E. rubida, E. camaldulensis,  E. nitens und E. pauciflora ssp.  “Mount Buller”.

×